Der Weg ist dein Ziel!

Hol dir die beste Ausbildung

Jetzt anmelden

Hotelfachschule

Gastronomiezertifizierte Spezialausbildungen oder Freizeitsport und Golf

Dauer

3 Jahre

 

Praxiszeiten

24 Wochen vor Eintritt in die 3. Klasse

 

Berufstitel

Hotelkaufmann/frau – Verleihung durch die Wirtschaftskammer

 

Die Hotelfachschule umfasst allgemeinbildende und berufspraktische Unterrichtsgegenstände, wobei der Schwerpunkt im berufspraktischen Ausbildungsbereich liegt. Dies unterstreichen auch berufsbezogene Thematiken in den Theoriefächern - beispielsweise im Sprachunterricht (Kommunikation mit dem Gast in den wichtigsten Fremdsprachen).

Ausbildungsschwerpunkt

  • Vermittlung des Wissens und Könnens, das zur Ausübung von Berufen in der Tourismuswirtschaft, insbesondere im Hotel- und Gastgewerbe, sowie auch zur Führung von Klein- und Mittelbetrieben befähigt.

 

Gastronomiezertifizierte Spezialausbildungen

  • Gastronomische Zusatzqualifikationen mit abschließenden Zertifikatsprüfungen z.B. zum Wein-Jungsommelier/e, Bier-Jungsommelier/e, Käsekenner/in, Kaffeeexperte/in, Jungbarkeeper/in, Hotelpatisserie, Küchen-EDV 

 

Freizeitsport und Golf

  • Freizeitsport und Golf: Golfausbildung (Platz- und Turnierreife) in Zusammenarbeit mit dem Golfclub Zillertal-Uderns, Schneesportarten (Ski-Alpin mit Vorbereitung zur Skilehrer-Anwärterausbildung, Snowboard, Schneeschuhwandern), Klettern, Wandern (Geochaching, Nordic-Walking) sowie weitere freizeitrelevante Sportarten

Berufliche Möglichkeiten für AbsolventInnen

Absolvent/innen sind in Tätigkeitsfeldern in verschiedenen Zweigen der Tourismus- und Freizeitwirtschaft und der Verwaltung auf kaufmännischer und administrativer Ebene tätig, z.B. als Hotel-/Gastgewerbeassistent/in, Großküchenleiter/in, Produktentwickler/in im Tourismusbereich, Fachkraft für Küche und Service, Gastgewerbeeinkäufer/in, Hotelkaufmann/-frau, Büroangestellte/r, Kundenbetreuer/in, Rezeptionist/in

Selbstständige Ausübung reglementierter Berufe

Einschlägige Berufe mit Praxisnachweis: Hotel- und Gastgewerbe, Reisebüro

 

Aufgrund der Liberalisierung der Gewerbeordnung ist Zugang zu fast allen Meisterprüfungen und Befähigungsnachweisprüfungen bei Erfüllung der allgemeinen Voraussetzungen zur Gewerbeausübung und Absolvierung allfälliger Praxiszeiten gegeben.

Schulleben im Fokus

Zillertaler Tourismusschulen betreuen „Bäuerinnentag“ des Bezirkes Schwaz

Am Samstag, den 23.04.2022, fand in der eigens für diese Veranstaltung umgebauten Tennishalle im Freizeitpark Zell am Ziller die Tagung der Bäuerinnen des Bezirkes Schwaz statt.

Weiterlesen ... 

Ausbildung zum Bierjungsommelier

Nach zweijähriger coronabedingter Pause war es endlich wieder soweit: Die Schüler:innen der dritten Klasse Hotelfachschule der Zillertaler Tourismusschulen durften zur Bierjungsommelier-Prüfung antreten.

Weiterlesen ...

Langersehnter Lehrausgang zum bekannten Bartender Andreas Hotter

Nach vielen Verzichten und Einschränkungen aufgrund der Pandemie konnte FL Karl Petter am 3.3.2022 im Rahmen der Ausbildung zum/r Jungbarkeeper/in endlich wieder für die Schüler:innen der Klasse 3Hltb einen exklusiven Bar-Lehrausgang beim Gewinner „Innovativster Bartender“ (Spirit Guide Falstaff) Andreas Hotter in der renommierten Cocktailbar Englhof in Zell am Ziller organisieren.

Weiterlesen ...

Ö3-Wundertüte im Bundesschulzentrum Zillertal

Neben der Aktion Ö3-Weihnachtswunder wurde im Dezember 2021 im Schülerbuffet des Bundeschulzentrums Zillertal für die Aktion der Ö3-Wundertüte gesammelt.

Weiterlesen ...

„Ö3 Weihnachtswunder“ im Bundesschulzentrum Zillertal

„Gemeinsam sind wir stark, gemeinsam können wir einiges schaffen!“

Weiterlesen ...

Zillertaler Tourismusschulen betreuen „Prämierung der Tiroler Edelbrände“ in der neuen HBLFA in Rotholz

Im Auftrag der Landwirtschaftskammer und der AMA Tirol führten Schüler:innen der Zillertaler Tourismusschulen am Freitag, dem 12. November 2021, das Service eines Galamenüs für 500 Gäste, welches vom renommierten Caterer Jakob Hafele zubereitet wurde, durch.

Weiterlesen...

Zillertaler Tourismusschulen im Einsatz bei der Sparkasse Schwaz

Nach zwangsbedingter „Corona-Pause“ durften die Zillertaler Tourismusschulen im heurigen Schuljahr wieder die Mitglieder des Sparkassenvereins der Sparkasse Schwaz anlässlich ihrer Vereinsversammlung am 14. Oktober 2021 mit Speis und Trank verwöhnen.

Weiterlesen ...

Schule trifft Wirtschaft - Zillertaler Tourismusschulen im Einsatz für die WKO

Nach eineinhalbjähriger coronabedingter Veranstaltungspause eröffneten die Zillertaler Tourismusschulen ihr neues Schuljahr mit einem Event der Sonderklasse.

Weiterlesen ...

Erfolgreiche Barprüfung an den Zillertaler Tourismusschulen

Vom 14.6. bis 16.6.2021 stellten sich aus den Klassen 3HLTa/b, 4HLTa/b/c und 2AL SchülerInnen der Zertifikatsprüfung Jungbarkeeper/in Österreich.

Weiterlesen ...

Prüfungsessen an den Zillertaler Tourismusschulen - ein kulinarisches und gesellschaftliches Highlight

Wenn Direktor Mag. Bernhard Wildauer und Fachvorstand Mag. Peter Dornauer zum Prüfungsessen einladen, ist dies nicht nur mit großer Anspannung und Aufregung für die PrüfungskandidatInnen verbunden, gleichzeitig werden die Zillertaler Tourismusschulen an diesen Tagen auch zum Treffpunkt der Tiroler Prominenz aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport.

Weiterlesen...

Cookie image
Wir verwenden Cookies
Damit die Website fehlerfrei läuft verwenden wir kleine 'Kekse'. Einige dieser Cookies sind unbedingt notwendig, andere erlauben uns anonymisierte Nutzerstatistiken abzurufen. Detaillierte Informationen stehen in unserer Datenschutzerklärung.
Ich erlaube Cookies für folgende Zwecke:
Speichern