Der Weg ist dein Ziel!

Hol dir die beste Ausbildung

Jetzt anmelden

Leitbild & Ziele

Leitbild

Wir bieten eine dynamische, lebendige, wertschätzende Atmosphäre, die die Neugierde, Flexibilität, Kreativität und Praxisnähe unserer SchülerInnen fördert. Damit unterstützen wir sie auf dem Weg zu einer positiven Lebensbewältigung und fördern die Bereitschaft zu lebenslangem Lernen sowie zu selbsttätigem, eigenverantwortlichem Denken und Handeln. Darüber hinaus fokussieren wir auf die Vermittlung von Werten sowie einer positiven Einstellung zu Mobilität, Weltoffenheit sowie Interkulturalität.

 

Diese Orientierung befähigt unsere Schüler/innen, sozial kompetent zu handeln, in der Berufswelt Leistungsbereitschaft zu zeigen und unternehmerisches Denken zu entwickeln. Unsere Absolvent/innen werden für einen Wirtschaftsbereich (Tourismus- und Freizeitwirtschaft im engeren, der Dienstleistungswirtschaft im weiteren Sinn) vorbereitet, in dem sie beste Berufsaussichten finden. Die Identifikation mit unserer Schule sowie mit dem beruflichen Umfeld wird durch eine einheitliche Schulbekleidung unterstrichen.

 

Wir stellen den Menschen in den Mittelpunkt.

Wir verstehen uns als innovatives Bildungsunternehmen, das neue Ideen und aktuelles Wissen in theoretischer Lehre und fachpraktischem Unterricht unter Einsatz modernster Informationstechnologien umsetzt und mit einem breit gefächerten Ausbildungsangebot der Vielfalt der Tourismus- und Freizeitwirtschaft entspricht.

 

 

Ziele

Um dem Ziel einer effizienten und praxisnahen Ausbildung gerecht zu werden, ist die Schule laufend bemüht, aktuelle Entwicklungen in Wirtschaft und Gesellschaft in ihr Ausbildungsprogramm zu integrieren und den SchülerInnen in geeigneter Form näher zu bringen. Dies beweisen zahlreiche Unterrichtsprojekte, die von verschiedenen Klassen in Zusammenarbeit mit der Wirtschaft und gesellschaftlichen Institutionen durchgeführt werden.

Praxisnaher Unterricht

Der Großteil des Lehrkörpers kommt aus touristischen Führungspositionen. Projektbegleitender Unterricht und Praktika bereiten auf das Berufsleben vor.

Dynamische Atmosphäre

Kommunikationsfördernde grenzüberschreitende Projekte mit der freien Wirtschaft. Gemeinsame Reisen und Exkursionen erweitern den Horizont.

Internationale Trends

Aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen und Trends werden analysiert und in den Unterricht integriert. Informationsvorsprung als Wettbewerbsvorteil.

Modernste Informationstechnologie

250 internetfähige PC-Arbeitsplätze in vier Inforäumen, allen Klassen und am Gang ermöglichen zeitgemäßes Training in den Bereichen Informatik, Hotelreservierungssystemen sowie Fremdsprachen. Ein PC-Arbeitsplatz mit interaktiver Tafel und Daten- bzw. Videoprojektor in jeder Klasse. Zwei mobile Notebookräume mit jeweils 24 Geräten.

Eigenes Schul- und Lehrhotel

Ein lebender Wirtschaftsbetrieb steht zur direkten Umsetzung des Erlernten im praktischen Unterricht mit entsprechenden Lernhilfen durch Lehrpersonen der Schule bereit. Außerdem befindet sich das Internat für alle auswärtigen SchülerInnen in den Räumen des Schulhotels.

Schulleben im Fokus

Zillertaler Tourismusschulen von Agrarmarketing Tirol ausgezeichnet

Die Zillertaler Tourismusschulen gelten im Tiroler Schulwesen seit Jahren als Vorreiter in Bezug auf die Förderung von „Regionalität“, was nicht nur im fachpraktischen Unterricht, sondern insbesondere immer wieder durch ganz besondere Projekte unter Beweis gestellt wird.

Weiterlesen...

Wettbewerb der Tiroler Tourismusschulen und Landesberufsschulen

Bei der ersten „WKO – Challenge“, an der sich alle Tourismusschulen und Landesberufsschulen für Gastronomie Tirols beteiligten, konnte das Team der Zillertaler Tourismusschulen mit ausgezeichneten Leistungen in Küche und Service einen Stockerlplatz und somit ein Preisgeld von € 1000.- ergattern.

Weiterlesen...

Eröffnung des WMF Headquarters in Innsbruck

Die Firma WMF, ein langjähriger und wichtiger Partner der Zillertaler Tourismusschulen, lud am 6. Mai 2019 zur Eröffnung des neuen Headquarters in Innsbruck.

Weiterlesen...

BIERZAPFEN IST „FRAUENSACHE“

Beim diesjährigen Landesbierzapfwettbewerb an der Tiroler Fachberufsschule für Tourismus in Absam waren die ersten drei Plätze fest in Frauenhand:

Weiterlesen...

Zillertaler Tourismusschulen betreuen Weltmeister in Åre - Schweden

Zillertaler Tourismusschulen beim 22. Nightrace in Schladming

Zum bereits 12. Mal war unsere Schule beim legendären Nachtslalom auf der Planai in Schladming vertreten: Auch im heurigen Schuljahr stellte das Mitwirken der Klassen 4HLTa und 4HLTb im VIP-Bereich der Hohenhaus Tenne ein Highlight im fachpraktischen Unterricht dar.

Weiterlesen...

Zillertaler Tourismusschulen betreuen "Netzwerktreffen Energie Tirol"

Am Mittwoch, dem 21. November 2018, fand im „SZentrum Schwaz“ das „Netzwerktreffen Energie Tirol“ statt, an dem 150 Teilnehmer aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft teilnahmen.

Weiterlesen

Vom Zillertal ins Ötztal - 2 Täler 1 Genuss

Ein kulinarisches Projekt der Zillertaler Tourismusschulen

Weiterlesen...

Gruppenbild mit Frau BM Dr. Margarete Schramböck

EU-Ministertreffen in der Hofburg Innsbruck

Anlässlich des Treffens der 27 EU-HandelsministerInnen waren 15 SchülerInnen der Zillertaler Tourismusschulen in Zusammenarbeit mit dem Gourmet-Caterer Jakob Hafele in der Innsbrucker Hofburg im Einsatz.

Weiterlesen..

Learning language by doing sports

Ganz unter dieser Devise verbrachte die Freizeitsport- und Golfklasse 3T Ende September ihre „sportliche“ Sprachreise in Dublin.

 

Weiterlesen...

Bundesfinale der diplomierten KäsekennerInnen

Auch heuer nahmen die Zillertaler Tourismusschulen wieder am Finale der diplomierten KäsekennerInnen, welches die besten SchülerInnen Österreichs auszeichnet, teil.

 

Weiterlesen....

Zillertaler Tourismusschulen – Kostbares Tirol

Kostbares Tirol

Ehrlich – Gschmackig – Gsund

Dieses Jahr fand die Erweiterung des Erfolgsprojektes „Zillertaler-Genuss-Lokal - lokaler Genuss aus dem Zillertal" mit Regionalspeisen aus Zillertaler Rohstoffen statt.

Weiterlesen ...

Zillertaler Tourismusschulen – Hahnenkamm 2018 mit Aksel Lund Svindal

Galaabend in Kitzbühel

Einsatz beim Hahnenkammrennen

Auf Einladung von DO&CO durften die Schülerinnen und Schüler der Zillertaler Tourismusschulen in Kitzbühel wieder ihr Können unter Beweis stellen.

Weiterlesen ...

 

Zillertaler Tourismusschulen – Friends4Friends

Friends4Friends

Kulinarik Charity Event

Am 02. Juni 2018 fand auf der Platzlalm im Skigebiet Kaltenbach-Hochzillertal die Charity-Veranstaltung „Friends4Friends" statt.

Weiterlesen ...

Zillertaler Tourismusschulen – Schladming Nightrace

"On Top" beim Nightrace

21. Nachtslalom in Schladming 

Bereits zum 11. Mal waren die Zillertaler Tourismusschulen beim legendären Nachtslalom auf der Planai in Schladming vertreten.

Weiterlesen ...