Der Weg ist dein Ziel!

Hol dir die beste Ausbildung

Jetzt anmelden

News & Berichte

Kürbis, Kastanie und Wildbret Kulinarischer Herbst auf dem Speiseplan der Zillertaler Tourismusschulen

Im Kochunterricht der Zillertaler Tourismusschulen kreiert Fachoberlehrer Hans Peter Hauser derzeit mit den Klassen der Höheren Lehranstalt für Tourismus kreative Gerichte aus erlesenen Naturprodukten unserer heimischen Küche.

So lernen die Schüler:innen nicht nur die saisonalen Produkte besser kennen, sie erweitern auch ihr fachliches Know How hinsichtlich grundlegender Arbeitstechniken wie dem Grundgarverfahren, dem Schneiden von Gemüse, dem Erstellen eines Menüs sowie dem Herstellen von Cremen und Füllungen. Zudem bespricht der Experte mit der Klasse die Grundlagen und Arten vom heimischen Wild sowie dessen Verarbeitung.

Mithilfe der bunten Palette an regionalen Produkten können sich die Schüler:innen beim Erstellen ihres Menüs so richtig „austoben“ und kreieren folgende Herbstkomposition:

Kürbisrahmsuppe

***

Hirschragout Förster Art

Kürbisspätzle,

Rosenkohl, Rotkraut

gedünstete Birne mit Preiselbeeren

***

Kastanienmus mit Sauerkirschen

Der Trend zu regionaler und gesunder Ernährung bereichert die Tiroler Küche – ein kleiner herbstlicher „Frische-Kick“ für alle Liebhaber:innen regionaler Speisen.

Zum Schluss noch eine kreative Idee zum Nachkochen für zu Hause:

Kürbisgnocchi

Zutaten:

200g Kürbisfleisch

200g Kartoffeln

100g Weizenmehl

50 g frisch geriebener Parmesan

2 Eidotter

Muskatnuss, Pfeffer

Zubereitung:

Kürbis schälen und in Stücke schneiden. In Alufolie gewickelt im Backrohr bei 200°C (Heißluft 180°C) rund 30 Minuten garen. Kartoffeln mit der Schale weichkochen, schälen und noch heiß mit der Kartoffelpresse zerquetschen - ebenso die inzwischen weichen Kürbisstücke. Daraus mit dem Mehl, Parmesan, frisch geriebener Muskatnuss, Pfeffer und den Eidottern einen Teig kneten (wenn er allzu weich ist, noch etwas mehr Mehl zugeben). Auf einem dick bemehlten Nudelbrett 2 cm breite Rollen formen, mit dem Messer Stücke abschneiden und mit zwei Fingern kurz darüber rollen, sodass sie eine runde Form erhalten. Die fertigen Gnocchi in reichlich kochendes Salzwasser geben und sieden, bis sie an die Oberfläche steigen.

 

  • Kürbisgnocchi.jpg
  • die_Zutaten.jpg
  • unsere_Schülerinnen.jpg

Schulleben im Fokus

Tag der offenen Tür 2022/23

Zillertaler Tourismusschulen freuen sich über Sieg beim EUREGIO-WETTBEWERB „Tourismus trifft Landwirtschaft“

Regionalität auf dem Stundenplan der Zillertaler Tourismusschulen: „Hinter jedem Produkt steht eine Geschichte“: Gerade in der heutigen Zeit geht der Trend immer stärker zur Regionalität von Produkten und Speisen.

Weiterlesen...

Erfolgreiche „Premiere“ der standardisierten Reife- und Diplomprüfung am BORG Zillertal

Zum ersten Mal konnten die Absolventinnen und Absolventen der Maturaklasse 8G im Zuge der diesjährigen standardisierten Reife- und Diplomprüfung ihr in den vergangenen vier Jahren erworbenes Wissen und Können unter Beweis stellen – und dies mit großem Erfolg!

Weiterlesen...

Zillertaler Tourismusschulen - ein herausforderndes Abschlussjahr endet mit zahlreichen Erfolgen

Schulschluss an den ZTS: 1 Abschlussklasse und 4 Maturaklassen blicken (unter anderem auch coronabedingt) auf ein Abschlussjahr voller privater und schulischer Herausforderungen zurück.

Weiterlesen...

Die Vielfalt der gastronomischen Zusatzqualifikationen an den Zillertaler Tourismusschulen

An den Zillertaler Tourismusschulen werden die Schüler:innen in einer Vielzahl an gastronomischen Ausbildungen geschult, wie es im österreichischen Schulwesen einzigartig ist.

Weiterlesen ... 

Zillertaler Tourismusschulen betreuen „Bäuerinnentag“ des Bezirkes Schwaz

Am Samstag, den 23.04.2022, fand in der eigens für diese Veranstaltung umgebauten Tennishalle im Freizeitpark Zell am Ziller die Tagung der Bäuerinnen des Bezirkes Schwaz statt.

Weiterlesen ... 

Ausbildung zum Bierjungsommelier

Nach zweijähriger coronabedingter Pause war es endlich wieder soweit: Die Schüler:innen der dritten Klasse Hotelfachschule der Zillertaler Tourismusschulen durften zur Bierjungsommelier-Prüfung antreten.

Weiterlesen ...

Der Ball Zillertaler Tourismusschulen & BORG Zillertal

Am 12. November 2022 veranstaltet unsere Schule ihren Matura- und Abschlussball im
Europahaus Mayrhofen im Zillertal.

Cookie image
Wir verwenden Cookies
Damit die Website fehlerfrei läuft verwenden wir kleine 'Kekse'. Einige dieser Cookies sind unbedingt notwendig, andere erlauben uns anonymisierte Nutzerstatistiken abzurufen. Detaillierte Informationen stehen in unserer Datenschutzerklärung.
Ich erlaube Cookies für folgende Zwecke:
Speichern