Der Weg ist dein Ziel!

Hol dir die beste Ausbildung

Jetzt anmelden

News & Berichte

Auf Medaillenkurs bei internationalem Wettbewerb in Belgien

Zillertaler Tourismusschulen erzielten das beste Ergebnis aller Tiroler Tourismusschulen! Vom 13. bis 17. November 2017 war die Stadt Oostende (Belgien) Austragungsort des diesjährigen Kongresses der AEHT (Vereinigung europäischer Hotel- und Tourismusschulen).

 

Unter den über 500 Teilnehmer/innen aus 20 europäischen Nationen präsentierten sich die Zillertaler Tourismusschulen mit einer achtköpfigen Delegation bestehend aus vier Schüler/innen in Begleitung von Herrn Fachvorstand Mag. Peter Dornauer, BEd (Wettbewerbsjuror), Herrn FL Christoph Gredler, BEd (Wettbewerbsjuror), Herrn FL OSR Hans Peter Hauser (Wettbewerbsjuror) und Frau FL Barbara Trixl (Wettbewerbsjurorin).

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand die Austragung von Wettbewerben in diversen Kategorien, wie unter anderem Bar, Barista, Dekathlon (Küche), Pastry, Restaurant Service, Tourist Destination und Wine Service, etc.. Neben der fundierten fachlichen Kompetenz sowie der Kreativität und Teamfähigkeit wurden von den teilnehmenden Kandidat/innen Nervenstärke und Präzision gefordert. Zudem mussten die Kandidat/innen mit Partnern aus verschiedenen europäischen Ländern schriftliche und praktische Arbeiten in der Arbeitssprache Englisch bewältigen.

 

Das Engagement und der Einsatz unserer teilnehmenden Schüler/innen haben sich gelohnt. Gemeinsam mit ihren Teampartnern aus Italien, Litauen und den Niederlanden konnten der Schüler Michael Pregenzer im Bewerb „Decathlon" und die Schülerin Christiane Astner im Bewerb „Restaurant - Service" jeweils eine Silbermedaille erringen, der Schüler Alexander Pale erkämpfte sich im Bewerb „Bar" eine Bronzemedaille. Eine ebenfalls hervorragende Leistung von Seiten der Schülerin Anna Lena Thumer im Bewerb „Barista" rundete das sensationelle Ergebnis ab, mit welchem die Zillertaler Tourismusschulen im österreichweiten Schulvergleich im absoluten Spitzenfeld liegen. Dies verdeutlicht das hohe Ausbildungsniveau an der Schule.

 

Im Namen der Schulleitung und der Schulgemeinschaft der ZTS möchten wir nochmals allen teilnehmenden Schüler/innen sowie den begleitenden Lehrpersonen zu ihrem großartigen Erfolg gratulieren!

 

  • 01_ts_zillertal_belgien_medaillienfeier.jpg
  • 02_ts_zillertal_belgien_anna_lena_thumer_barista.jpg
  • 03_ts_zillertal_belgien_christiane_astner_service.jpg
  • 04_ts_zillertal_belgien_michael_pregenzer_decathlon.jpg
  • 05_ts_zillertal_alexander_pale_bar.jpg

Schulleben im Fokus

„FEEL THE NIGHT – ON TOP“ beim 24. Nightrace in Schladming

Als eines der alljährlichen Highlights im Eventkalender des fachpraktischen Unterrichtes hatten die Zillertaler Tourismusschulen auch im heurigen Jahr die Ehre, beim spektakulären Nightrace auf der Schladminger Planai mitzuwirken.

Weiterlesen....

Zillertaler Tourismusschulen servieren beim Galaabend in Kitzbühel für Schwarzenegger, Ecclestone, Moretti und Co

Auf Einladung von DO&CO durften 30 Schülerinnen und Schüler der Zillertaler Tourismusschulen unter Leitung von FL Franz Mitterdorfer und FL Barbara Trixl bei der wohl glamourösesten Feierlichkeit, die während des Hahnenkamm-Wochenendes in Kitzbühel stattfindet, der „Kitz Race Party“, ihr Können im Bereich Service unter Beweis stellen.

Weiterlesen...

„Hochprozentiges“ Seminar mit der Firma Zillertal Bier

Am 24.1.2020 veranstaltete unser Barexperte FOL Karl Petter mit den AußendienstmitarbeiterInnen der Firma Zillertal Bier, einem langjährigen Kooperationspartner und Unterstützer der Zillertaler Tourismusschulen, ein exklusives Spirituosenseminar.

Weiterlesen...

Neujahrsempfang der Wirtschaftskammer Schwaz

Am 13. Jänner 2020 lud die WKO zum alljährlichen Neujahrsempfang der Wirtschaftskammer Schwaz, zu dem sich weit über 300 Gäste eingefunden hatten.

Weiterlesen...

Kulinarische Bergweihnacht

Unter dem Motto „Zillertal trifft Paznauntal – zwei Täler – ein Genuss“ lud die Klasse 3 HLTA der Zillertaler Tourismusschulen am 19.12.2019 zu einer Weihnachtsfeier der besonderen Art in das Hotel Wirlerhof in Galtür ein.

Weiterlesen...

„EICHI und AUSSI“- Pitch Your Project“

„Eure Alpen! Eure Zukunft! Euer Projekt!“ – unter diesem Motto konnten Jugendliche aller Alpenregionen innovative Projektideen für eine nachhaltige Entwicklung des Alpenraums einreichen.

Weiterlesen...

SchülerInnen des BORG Zillertal gewinnen Finanzbildungspreis „Kardea“

Kardea: „Über Geld spricht man nicht!?! – oder doch?“

Weiterlesen...