Der Weg ist dein Ziel!

Hol dir die beste Ausbildung

Jetzt anmelden

BORG Zillertal

WIR.tschaft in der Krise

Die Corona-Krise verändert die Wirtschaft.

Deshalb hat das Institut für Wirtschaftspädagogik an der WU Wien - gefördert durch die Erste Group Bank AG - Jugendliche im Alter von 10 bis 19 Jahren eingeladen, ihre eigenen Erfahrungen und Beobachtungen zu einzelnen oder mehreren Auswirkungen der Corona-Krise in Form eines Aufsatzes im Ausmaß von zwei bis maximal fünf A4-Seiten einzureichen.
Die Wiko-Gruppe des Gymnasiums in Zell am Ziller nahm natürlich auch mit regem Interesse daran teil.
Die Schülerinnen schrieben nach einer regen Diskussion im Wiko-Unterricht ihre Meinung über:
Welche wirtschaftlichen Zusammenhänge sind für dich in der Krise sicht- und spürbar geworden? Wodurch sind sie sicht- und spürbar geworden, wie lassen sie sich beschreiben?
Welche Auswirkungen der Corona-Krise nimmst du auf einen bestimmten Bereich der Wirtschaft oder auf verschiedene Bereiche der Wirtschaft wahr? Wie lassen sich diese Auswirkungen beschreiben? Welche Wirtschaftsteilnehmer (Haushalte, Unternehmen und Staat) sind betroffen – direkt oder zumindest indirekt?
Mit welchen Maßnahmen kann die Wirtschaft – oder auch nur einzelne Bereiche der Wirtschaft – unterstützt werden, um die Krise bewältigen zu können? Weshalb hält man diese Maßnahmen für wirksam – was spricht dafür, was vielleicht dagegen?
Die Schülerin Magdalena Hollaus, 7G hat eine hervorragende Arbeit eingereicht und ging aus den zahlreichen Einsendungen als eine der GewinnerInnen hervor. Sie kann sich über einen Preis von € 150 freuen. Zudem wird ihr Aufsatz auch in einem Buch publiziert.
Wir die WIKO`s gratulieren Magdalena herzlich.
Claudia Wegscheider

Schulleben im Fokus

Prüfungsessen an den Zillertaler Tourismusschulen - ein kulinarisches und gesellschaftliches Highlight

Wenn Direktor Mag. Bernhard Wildauer und Fachvorstand Mag. Peter Dornauer zum Prüfungsessen einladen, ist dies nicht nur mit großer Anspannung und Aufregung für die PrüfungskandidatInnen verbunden, gleichzeitig werden die Zillertaler Tourismusschulen an diesen Tagen auch zum Treffpunkt der Tiroler Prominenz aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport.

Weiterlesen...

„Attraktiver Tourismus“ an den Zillertaler Tourismusschulen

Mehrere Klassen der Zillertaler Tourismusschulen bekamen trotz derzeit erschwertem Schulbetrieb die Möglichkeit, an einem „Meeting der besonderen Art“ teilzunehmen. 

Weiterlesen ...

Prüfung zum/zur Jungbarkeeper/in 2020

Mit ausgezeichneten Leistungen absolvierten die Schüler/innen der Klasse 2 AL am 22. Juni 2020 die Prüfung zum/zur Jungbarkeeper/in.

Weiterlesen...

PRAXIS TRIFFT SPRACHE

Großartige Leistungen beim österreichweiten Pâtisserie-Wettbewerb

„Goldener Macaron d’Or“ für SchülerInnen der Zillertaler Tourismusschulen

Weiterlesen...

„FEEL THE NIGHT – ON TOP“ beim 24. Nightrace in Schladming

Als eines der alljährlichen Highlights im Eventkalender des fachpraktischen Unterrichtes hatten die Zillertaler Tourismusschulen auch im heurigen Jahr die Ehre, beim spektakulären Nightrace auf der Schladminger Planai mitzuwirken.

Weiterlesen....

Zillertaler Tourismusschulen servieren beim Galaabend in Kitzbühel für Schwarzenegger, Ecclestone, Moretti und Co

Auf Einladung von DO&CO durften 30 Schülerinnen und Schüler der Zillertaler Tourismusschulen unter Leitung von FL Franz Mitterdorfer und FL Barbara Trixl bei der wohl glamourösesten Feierlichkeit, die während des Hahnenkamm-Wochenendes in Kitzbühel stattfindet, der „Kitz Race Party“, ihr Können im Bereich Service unter Beweis stellen.

Weiterlesen...

„Hochprozentiges“ Seminar mit der Firma Zillertal Bier

Am 24.1.2020 veranstaltete unser Barexperte FOL Karl Petter mit den AußendienstmitarbeiterInnen der Firma Zillertal Bier, einem langjährigen Kooperationspartner und Unterstützer der Zillertaler Tourismusschulen, ein exklusives Spirituosenseminar.

Weiterlesen...

Cookie image
Wir verwenden Cookies
Damit die Website fehlerfrei läuft verwenden wir kleine 'Kekse'. Einige dieser Cookies sind unbedingt notwendig, andere erlauben uns anonymisierte Nutzerstatistiken abzurufen. Detaillierte Informationen stehen in unserer Datenschutzerklärung.
Ich erlaube Cookies für folgende Zwecke:
Speichern