Der Weg ist dein Ziel!

Hol dir die beste Ausbildung

Jetzt anmelden

BORG Zillertal

Praxisnaher Religionsunterricht in der Klasse 5G

In der vergangenen Woche kreierten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5G des BORG Zillertal einen sogenannten "Bibelkuchen".

 

Hierbei handelt es sich nicht um ein gewöhnliches Gebäck, wobei das Rezept bereits genau vorgegeben ist, sondern bei dieser besonderen Kreation mussten sich die Gymnasiasten die Zuta-tenliste erst erarbeiten. Und das, wie der Name bereits vermuten lässt, mithilfe der Bibel!
Die einzelnen Bibelstellen mit Kapiteln und Versen sind genau angegeben, und wenn man sich in der heiligen Schrift orientieren kann, so wie unsere Experten im Gymnasium, ist die Suche nach den Zutaten ein Kinderspiel und sollte in keinster Weise eine Herausforderung darstellen.
Und jetzt heißt es: Hiob 36,2 (erster Teil) und man kann den wohlverdienten Kuchen, am besten mit frischer Butter, genießen.

Maximilian Rieder, 5G

 

Rezept Bibelkuchen

Zutaten
4,5 Tassen 1 Kön 5,2
1,5 Tassen Jes 7,15 (erste Angabe)
2 Tassen Ri 14,14
2 Tassen 1 Sam 30, 11-12 (vierte Angabe)
2 Tassen Nah 3,12
1 Tasse Num 17,23
½ Tasse 1 Kor 3,2
6 Stück Ijob 39,14
1 Prise Mk 9,50
3 Teelöffel Backpulver (unbiblische Zutat)

Weitere Hinweise
Die 1 Sam 30, 11-12 sollen kernlos sein. Die Nah 3,12 kleingeschnitten, die Num 17,23 geschält und gerieben. Dies wird alles gut mit 1 Kön 5,2 bestäubt. Anschließend werden alle weiteren Zutaten hinzugegeben und gut vermischt. Schiebe den Röm 11,16 in einen Hos 7,4 und lass ihn über die Zeit von Mt 20,12 drinnen.

Grundsätzliches
Und wenn`s ans Kuchenessen geht, gilt Lk 14,12-14!!

Schulleben im Fokus

Tag der offenen Tür 2022/23

Zillertaler Tourismusschulen freuen sich über Sieg beim EUREGIO-WETTBEWERB „Tourismus trifft Landwirtschaft“

Regionalität auf dem Stundenplan der Zillertaler Tourismusschulen: „Hinter jedem Produkt steht eine Geschichte“: Gerade in der heutigen Zeit geht der Trend immer stärker zur Regionalität von Produkten und Speisen.

Weiterlesen...

Erfolgreiche „Premiere“ der standardisierten Reife- und Diplomprüfung am BORG Zillertal

Zum ersten Mal konnten die Absolventinnen und Absolventen der Maturaklasse 8G im Zuge der diesjährigen standardisierten Reife- und Diplomprüfung ihr in den vergangenen vier Jahren erworbenes Wissen und Können unter Beweis stellen – und dies mit großem Erfolg!

Weiterlesen...

Zillertaler Tourismusschulen - ein herausforderndes Abschlussjahr endet mit zahlreichen Erfolgen

Schulschluss an den ZTS: 1 Abschlussklasse und 4 Maturaklassen blicken (unter anderem auch coronabedingt) auf ein Abschlussjahr voller privater und schulischer Herausforderungen zurück.

Weiterlesen...

Die Vielfalt der gastronomischen Zusatzqualifikationen an den Zillertaler Tourismusschulen

An den Zillertaler Tourismusschulen werden die Schüler:innen in einer Vielzahl an gastronomischen Ausbildungen geschult, wie es im österreichischen Schulwesen einzigartig ist.

Weiterlesen ... 

Zillertaler Tourismusschulen betreuen „Bäuerinnentag“ des Bezirkes Schwaz

Am Samstag, den 23.04.2022, fand in der eigens für diese Veranstaltung umgebauten Tennishalle im Freizeitpark Zell am Ziller die Tagung der Bäuerinnen des Bezirkes Schwaz statt.

Weiterlesen ... 

Ausbildung zum Bierjungsommelier

Nach zweijähriger coronabedingter Pause war es endlich wieder soweit: Die Schüler:innen der dritten Klasse Hotelfachschule der Zillertaler Tourismusschulen durften zur Bierjungsommelier-Prüfung antreten.

Weiterlesen ...

Der Ball Zillertaler Tourismusschulen & BORG Zillertal

Am 12. November 2022 veranstaltet unsere Schule ihren Matura- und Abschlussball im
Europahaus Mayrhofen im Zillertal.

Cookie image
Wir verwenden Cookies
Damit die Website fehlerfrei läuft verwenden wir kleine 'Kekse'. Einige dieser Cookies sind unbedingt notwendig, andere erlauben uns anonymisierte Nutzerstatistiken abzurufen. Detaillierte Informationen stehen in unserer Datenschutzerklärung.
Ich erlaube Cookies für folgende Zwecke:
Speichern