Der Weg ist dein Ziel!

Hol dir die beste Ausbildung

Jetzt anmelden

Zusatzqualifikationen

Zertifikat Tiscover Tourismus-Online-Manager

Die Bedeutung des Internets für die weltweite Tourismuswirtschaft ist enorm. Bereits 81% aller Europäer nutzen das Internet zur Reiseplanung.

Mit der steigenden Zahl der Internet-User in Europa nehmen auch die Online-Buchungen von Reisedienstleistungen - vom Zimmer, Flug und Mietauto bis zum Pauschalangebot - stark zu. Laut der Studie „Trends in European Internet - Distribution of Travel and Tourism Services eines dänischen Forschungszentrums sind die Internetumsätze im Reisebereich auf ca. neun Milliarden Euro im Jahr 2003 angewachsen.

 

Das Online-Angebot wächst täglich um ca. zwei Millionen Seiten! Wie kann man da mit seinem Angebot noch gefunden werden?

Die Vermarktung macht den Unterschied! Bei der Fülle von Angeboten genügt es aber nicht mehr, nur mit seiner Homepage präsent zu sein. Um im World Wide Web gefunden zu werden und das Angebot zum interessierten User/Gast zu transportieren, braucht es auf Anbieterseite das entsprechende Know-how.

 

Tiscover als Pionier im touristischen Online-Marketing hat in den letzten Jahren bewiesen, wie's geht und gibt dieses Wissen auch weiter. Die Ausbildung zum „Tiscover Online-Manager" umfasst alle wesentlichen Bereiche des touristischen Online-Marketings.

 

Die Lehrinhalte wurden von der Tiscover AG gemeinsam mit anerkannten Tourismusexperten entwickelt und aufbereitet und werden seit dem Schuljahr 2003/2004 erstmalig in Österreich an den Zillertaler Tourismusschulen unterrichtet.

 

Allgemeine Inhalte

  • Neue Medien im Tourismus
  • Der Internetauftritt des touristischen Leistungsträgers/der touristischen Organisation
  • Touristische Trends
  • Web-Promotion
  • Die Bedeutung touristischer Portale im Internet
  • E-Mail als Marketinginstrument

 

Tiscover System Inhalte

  • Tiscover Start up für Unterkünfte Professional
  • Tiscover Start up für Orte Professional
  • Tiscover Expert 
  • Bildbearbeitung für das Internet

 

Berechtigungen: Neben der fachlichen Bestätigung der hohen Qualifikation im Bereich des touristischen Online-Marketings bestätigt das Zertifikat auch sehr gute Kenntnisse in der Tiscover Datenwartung. Der Inhaber dieses Zertifikats braucht damit kein Tiscover Seminar zu besuchen, um zu den Zugangsdaten für die selbständige Datenwartung zu kommen.

 

Prüfung: Erfolgt durch autorisierte Prüfer der Tiscover AG.
Kosten: Prüfungsgebühr EURO 50,00 für Schüler der Zillertaler Tourismusschulen)
Normalpreis: EURO 1.000,00 (exkl. MWSt.) je Teilnehmer; inklusive Prüfungsgebühr
(empfohlener Richtpreis der Tiscover Academy)

 

Das Zertifikat „Tiscover Tourismus-Online-Manager" wurde jetzt erstmals an 7 SchülerInnen der Zillertaler Tourismusschulen verliehen und bescheinigt den Absolventen eine Fachausbildung in den wichtigsten Bereichen des touristischen Online-Marketings. Der Lehrplan umfasst unter anderem Fächer wie „Neue Medien im Tourismus", „E-Mail als Marketinginstrument", Web-Promotion oder die Bildbearbeitung für das Internet.

 

Die Lehrinhalte wurden von Österreichs führender Online-Reisplattform Tiscover in Kooperation mit Tourismusexperten und Pädagogen entwickelt und ab dem Schuljahr 2002/03 erstmals unterrichtet.

 

Ziel der Ausbildung ist es, die Mitarbeiter von Tourismusorganisationen und touristischen Leistungsträgern mit jenem Know-how auszustatten, das es ihnen ermöglicht, im weltweiten Wettbewerb erfolgreich zu sein. Nach dem Erfolg des Pilotprojektes an den Zillertaler Tourismusschulen soll diese Ausbildungsmöglichkeit für alle Tourismusschulen Österreichs angeboten werden.

Schulleben im Fokus

„FEEL THE NIGHT – ON TOP“ beim 24. Nightrace in Schladming

Als eines der alljährlichen Highlights im Eventkalender des fachpraktischen Unterrichtes hatten die Zillertaler Tourismusschulen auch im heurigen Jahr die Ehre, beim spektakulären Nightrace auf der Schladminger Planai mitzuwirken.

Weiterlesen....

Zillertaler Tourismusschulen servieren beim Galaabend in Kitzbühel für Schwarzenegger, Ecclestone, Moretti und Co

Auf Einladung von DO&CO durften 30 Schülerinnen und Schüler der Zillertaler Tourismusschulen unter Leitung von FL Franz Mitterdorfer und FL Barbara Trixl bei der wohl glamourösesten Feierlichkeit, die während des Hahnenkamm-Wochenendes in Kitzbühel stattfindet, der „Kitz Race Party“, ihr Können im Bereich Service unter Beweis stellen.

Weiterlesen...

„Hochprozentiges“ Seminar mit der Firma Zillertal Bier

Am 24.1.2020 veranstaltete unser Barexperte FOL Karl Petter mit den AußendienstmitarbeiterInnen der Firma Zillertal Bier, einem langjährigen Kooperationspartner und Unterstützer der Zillertaler Tourismusschulen, ein exklusives Spirituosenseminar.

Weiterlesen...

Neujahrsempfang der Wirtschaftskammer Schwaz

Am 13. Jänner 2020 lud die WKO zum alljährlichen Neujahrsempfang der Wirtschaftskammer Schwaz, zu dem sich weit über 300 Gäste eingefunden hatten.

Weiterlesen...

Kulinarische Bergweihnacht

Unter dem Motto „Zillertal trifft Paznauntal – zwei Täler – ein Genuss“ lud die Klasse 3 HLTA der Zillertaler Tourismusschulen am 19.12.2019 zu einer Weihnachtsfeier der besonderen Art in das Hotel Wirlerhof in Galtür ein.

Weiterlesen...

„EICHI und AUSSI“- Pitch Your Project“

„Eure Alpen! Eure Zukunft! Euer Projekt!“ – unter diesem Motto konnten Jugendliche aller Alpenregionen innovative Projektideen für eine nachhaltige Entwicklung des Alpenraums einreichen.

Weiterlesen...

SchülerInnen des BORG Zillertal gewinnen Finanzbildungspreis „Kardea“

Kardea: „Über Geld spricht man nicht!?! – oder doch?“

Weiterlesen...