Der Weg ist dein Ziel!

Hol dir die beste Ausbildung

Jetzt anmelden

News & Berichte

Erfolgreiche Teilnahme am Bezirks-Jugendredewettbewerb

In den Bezirksausscheidungen zum 67. Jugendredewettbewerb haben fünf Schüler*innen das Bundesschulzentrum Zillertal würdig vertreten.


Im finalen Bewerb für die 4. Klassen der NMS, die 4. Klassen der Unterstufengymnasien, die Polytechnischen Schulen, die Berufsbildenden mittleren Schulen und die Lehrlinge des Bezirks am Freitag, den 29.03.2019 in der MMS Zell am Ziller erreichten Anna-Maria Stattmann (Klasse 1Hg) und Frida Petrova (Klasse 1Hg) mit ihren Beiträgen jeweils den ersten Platz. Stattmann überzeugte die Jury mit ihrer kreativen Performance „Bin ich unsichtbar?“ und Petrova mit ihrer klassischen Rede zum Thema „Das versteckte Leben in der Schule“. Anna-Maria und Frida werden am 29.04.2019 beim Landesfinale in Innsbruck wiederum versuchen, Jury und Publikum für sich zu gewinnen. Wir drücken den beiden schon jetzt die Daumen!
Hervorragende Zweite in der MMS Zell am Ziller wurden Margareta Dornauer (Klasse 1 Hg) und Clemens Hundsbichler (Klasse 1 Hg). Margareta beeindruckte in der Kategorie Neues Sprachrohr mit ihrem inneren Monolog „Zehn Sekunden Ewigkeit“ und Clemens Hundsbichler diskutierte in seiner Spontanrede die Frage „Braucht Österreich Zuwanderung?“.

Sarah Ghazoul (Klasse 2 HLTb) war in diesem Jahr unsere einzige Teilnehmer*in beim Bezirksbewerb für die Höheren Schulen, welcher am Donnerstag, den 04.04.2019 in der Wirtschaftskammer Schwaz stattfand. „…uns fehlt manchmal der Mut“, so lautete der Leitspruch ihrer Rede, mit der sie an den zivilgesellschaftlichen Mut jeder/jedes einzelnen im Saal appellierte. Denn letztlich geht es „ums Tun und nicht ums Siegen“, wie Sarah zum Abschluss ihrer Rede Liedzeilen von Konstantin Wecker wachruft, in denen der Künstler das bedingungslose Eintreten für die Menschlichkeit der Geschwister Sophie und Hans Scholl würdigt.
Mit ihrem eindringlichen Appell für Zivilcourage als gelebte Praxis und ihrer rhetorisch anspruchsvollen Darstellung belegte Sarah Ghazoul schließlich den hervorragenden dritten Platz in der Kategorie Klassische Rede.
Wir, als Schulgemeinschaft, gratulieren allen Teilnehmer*innen auf diesem Wege nochmals zu ihrem Mut und zu ihrem Engagement!

  • Anna-Maria_Stattmann_1_Hg.jpg
  • Clemens_Hundsbichler_1_Hg.jpg
  • Frida_Petrova_1_Hg.jpg
  • Margareta_Dornauer_1_Hg.jpg
  • Sarah_Ghazoul_2_HLTb_2.jpg
 

Schulleben im Fokus

„EICHI und AUSSI“- Pitch Your Project“

„Eure Alpen! Eure Zukunft! Euer Projekt!“ – unter diesem Motto konnten Jugendliche aller Alpenregionen innovative Projektideen für eine nachhaltige Entwicklung des Alpenraums einreichen.

Weiterlesen...

SchülerInnen des BORG Zillertal gewinnen Finanzbildungspreis „Kardea“

Kardea: „Über Geld spricht man nicht!?! – oder doch?“

Weiterlesen...

Französisch trifft Wirtschaft – Travel Europe, Stans

Am Montagnachmittag, dem 4. November 2019, waren die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5HLTb im Rahmen des Unterrichtsgegenstandes Französisch zu Gast beim Reiseveranstalter Travel Europe in Stans.

Weiterlesen...

Zillertaler TourismusschülerInnen beraten heimische Vermieter

In einer Kooperation von Easybooking und den Zillertaler Tourismusschulen konnten sich Vermieter aus dem Zillertal die Homepage ihres Betriebes begutachten lassen.

Weiterlesen...

Zillertaler Tourismusschulen sorgen für „das leibliche Wohl“ bei den Landesmeisterschaften im Cross-Lauf der Tiroler Schulen

Am Dienstag, dem 22.10.2019, war die Gemeinde Zell am Ziller Austragungsort der Landesmeisterschaften im Cross-Lauf der Tiroler Schulen. 

Weiterlesen...

Erfolgreiche Teilnahme am Wettbewerb für Tischkultur

Vom 16.9.2019 bis 19.09.2019 fand in Innsbruck die alljährliche FAFGA Alpine Superior Messe für Tourismus und Gastronomie statt.

Weiterlesen...

Zillertaler Tourismusschulen von Agrarmarketing Tirol ausgezeichnet

Die Zillertaler Tourismusschulen gelten im Tiroler Schulwesen seit Jahren als Vorreiter in Bezug auf die Förderung von „Regionalität“, was nicht nur im fachpraktischen Unterricht, sondern insbesondere immer wieder durch ganz besondere Projekte unter Beweis gestellt wird.

Weiterlesen...

Wettbewerb der Tiroler Tourismusschulen und Landesberufsschulen

Bei der ersten „WKO – Challenge“, an der sich alle Tourismusschulen und Landesberufsschulen für Gastronomie Tirols beteiligten, konnte das Team der Zillertaler Tourismusschulen mit ausgezeichneten Leistungen in Küche und Service einen Stockerlplatz und somit ein Preisgeld von € 1000.- ergattern.

Weiterlesen...

Eröffnung des WMF Headquarters in Innsbruck

Die Firma WMF, ein langjähriger und wichtiger Partner der Zillertaler Tourismusschulen, lud am 6. Mai 2019 zur Eröffnung des neuen Headquarters in Innsbruck.

Weiterlesen...

BIERZAPFEN IST „FRAUENSACHE“

Beim diesjährigen Landesbierzapfwettbewerb an der Tiroler Fachberufsschule für Tourismus in Absam waren die ersten drei Plätze fest in Frauenhand:

Weiterlesen...

Zillertaler Tourismusschulen betreuen Weltmeister in Åre - Schweden

Zillertaler Tourismusschulen beim 22. Nightrace in Schladming

Zum bereits 12. Mal war unsere Schule beim legendären Nachtslalom auf der Planai in Schladming vertreten: Auch im heurigen Schuljahr stellte das Mitwirken der Klassen 4HLTa und 4HLTb im VIP-Bereich der Hohenhaus Tenne ein Highlight im fachpraktischen Unterricht dar.

Weiterlesen...

Zillertaler Tourismusschulen betreuen "Netzwerktreffen Energie Tirol"

Am Mittwoch, dem 21. November 2018, fand im „SZentrum Schwaz“ das „Netzwerktreffen Energie Tirol“ statt, an dem 150 Teilnehmer aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft teilnahmen.

Weiterlesen

Vom Zillertal ins Ötztal - 2 Täler 1 Genuss

Ein kulinarisches Projekt der Zillertaler Tourismusschulen

Weiterlesen...

Gruppenbild mit Frau BM Dr. Margarete Schramböck

EU-Ministertreffen in der Hofburg Innsbruck

Anlässlich des Treffens der 27 EU-HandelsministerInnen waren 15 SchülerInnen der Zillertaler Tourismusschulen in Zusammenarbeit mit dem Gourmet-Caterer Jakob Hafele in der Innsbrucker Hofburg im Einsatz.

Weiterlesen..

Learning language by doing sports

Ganz unter dieser Devise verbrachte die Freizeitsport- und Golfklasse 3T Ende September ihre „sportliche“ Sprachreise in Dublin.

 

Weiterlesen...

Bundesfinale der diplomierten KäsekennerInnen

Auch heuer nahmen die Zillertaler Tourismusschulen wieder am Finale der diplomierten KäsekennerInnen, welches die besten SchülerInnen Österreichs auszeichnet, teil.

 

Weiterlesen....

Zillertaler Tourismusschulen – Kostbares Tirol

Kostbares Tirol

Ehrlich – Gschmackig – Gsund

Dieses Jahr fand die Erweiterung des Erfolgsprojektes „Zillertaler-Genuss-Lokal - lokaler Genuss aus dem Zillertal" mit Regionalspeisen aus Zillertaler Rohstoffen statt.

Weiterlesen ...

Zillertaler Tourismusschulen – Hahnenkamm 2018 mit Aksel Lund Svindal

Galaabend in Kitzbühel

Einsatz beim Hahnenkammrennen

Auf Einladung von DO&CO durften die Schülerinnen und Schüler der Zillertaler Tourismusschulen in Kitzbühel wieder ihr Können unter Beweis stellen.

Weiterlesen ...

 

Zillertaler Tourismusschulen – Friends4Friends

Friends4Friends

Kulinarik Charity Event

Am 02. Juni 2018 fand auf der Platzlalm im Skigebiet Kaltenbach-Hochzillertal die Charity-Veranstaltung „Friends4Friends" statt.

Weiterlesen ...

Zillertaler Tourismusschulen – Schladming Nightrace

"On Top" beim Nightrace

21. Nachtslalom in Schladming 

Bereits zum 11. Mal waren die Zillertaler Tourismusschulen beim legendären Nachtslalom auf der Planai in Schladming vertreten.

Weiterlesen ...