Der Weg ist dein Ziel!

Hol dir die beste Ausbildung

Jetzt anmelden

News & Berichte

„A’Heu“ an den Zillertaler Tourismusschulen

„A'Heu – nein, wir stechen nicht in See, sondern unser Junior-Projekt wurde geboren." Im Rahmen des Unterrichtsfaches „Betriebs- und Volkswirtschaft und betriebswirtschaftliche Übungen" startete am 17. Oktober 2017 das Junior-Unternehmen „A'Heu" der Klasse 3T.

Dieses Schulprojekt wird von der Volkswirtschaftlichen Gesellschaft Tirol unterstützt und bietet den SchülerInnen die Möglichkeit, ihre ganz persönliche Geschäftsidee in die Realität umzusetzen.

 

Wie im echten Geschäftsleben und unter der Devise „Learning by doing" wird hierbei ein Unternehmen gegründet, bei welchem die SchülerInnen lehrreiche Einblicke in das „Unternehmertum" erhalten, ein reales Produkt erzeugen, Einnahmen- und Ausgabenrechnung führen sowie Steuern zahlen und Löhne begleichen. Die Herausforderungen an die Jungunternehmer sind vielseitig!

 

„Bei unserem Produkt handelt es sich um einen einzigartigen "Heuschnaps", verfeinert mit Ober- und Unterinntaler Würze, türkischem Temperament und ungarischer Schärfe. Die streng geheime Rezeptur wurde uns von unseren Zillertaler und Achentaler Omas und Opas überliefert!", so das Projektteam der Klasse 3T. Handausgesuchtes Heu aus biologischem Fügener Gebirgsanbau sowie die einzigartige Braukunst in der „Hexenküche" der Zillertaler Tourismusschulen runden das Ganze ab. Ein Prototyp des edlen Tropfens wurde bereits von ausgewählten KennerInnen verkostet.

 

Der limitierte Produktverkauf startet am 07. Dezember 2017 (Vorbestellungen werden gerne entgegengenommen). Die Abfüllung erfolgt in 350 ml Design-Flaschen: ideal zum Weiterverschenken, zum persönlichen Genuss und zur gesundheitlichen Vorbeugung! Sichern Sie sich rechtzeitig Ihr ganz persönliches „A'Heu-Fläschchen".

 

Ihre Klasse 3 T
„heu, heu"

 

Kontakt

Klasse 3 T – Zillertaler Tourismusschulen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Facebook A'heu

Schulleben im Fokus

Zillertaler Tourismusschulen von Agrarmarketing Tirol ausgezeichnet

Die Zillertaler Tourismusschulen gelten im Tiroler Schulwesen seit Jahren als Vorreiter in Bezug auf die Förderung von „Regionalität“, was nicht nur im fachpraktischen Unterricht, sondern insbesondere immer wieder durch ganz besondere Projekte unter Beweis gestellt wird.

Weiterlesen...

Wettbewerb der Tiroler Tourismusschulen und Landesberufsschulen

Bei der ersten „WKO – Challenge“, an der sich alle Tourismusschulen und Landesberufsschulen für Gastronomie Tirols beteiligten, konnte das Team der Zillertaler Tourismusschulen mit ausgezeichneten Leistungen in Küche und Service einen Stockerlplatz und somit ein Preisgeld von € 1000.- ergattern.

Weiterlesen...

Eröffnung des WMF Headquarters in Innsbruck

Die Firma WMF, ein langjähriger und wichtiger Partner der Zillertaler Tourismusschulen, lud am 6. Mai 2019 zur Eröffnung des neuen Headquarters in Innsbruck.

Weiterlesen...

BIERZAPFEN IST „FRAUENSACHE“

Beim diesjährigen Landesbierzapfwettbewerb an der Tiroler Fachberufsschule für Tourismus in Absam waren die ersten drei Plätze fest in Frauenhand:

Weiterlesen...

Zillertaler Tourismusschulen betreuen Weltmeister in Åre - Schweden

Zillertaler Tourismusschulen beim 22. Nightrace in Schladming

Zum bereits 12. Mal war unsere Schule beim legendären Nachtslalom auf der Planai in Schladming vertreten: Auch im heurigen Schuljahr stellte das Mitwirken der Klassen 4HLTa und 4HLTb im VIP-Bereich der Hohenhaus Tenne ein Highlight im fachpraktischen Unterricht dar.

Weiterlesen...

Zillertaler Tourismusschulen betreuen "Netzwerktreffen Energie Tirol"

Am Mittwoch, dem 21. November 2018, fand im „SZentrum Schwaz“ das „Netzwerktreffen Energie Tirol“ statt, an dem 150 Teilnehmer aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft teilnahmen.

Weiterlesen

Vom Zillertal ins Ötztal - 2 Täler 1 Genuss

Ein kulinarisches Projekt der Zillertaler Tourismusschulen

Weiterlesen...

Gruppenbild mit Frau BM Dr. Margarete Schramböck

EU-Ministertreffen in der Hofburg Innsbruck

Anlässlich des Treffens der 27 EU-HandelsministerInnen waren 15 SchülerInnen der Zillertaler Tourismusschulen in Zusammenarbeit mit dem Gourmet-Caterer Jakob Hafele in der Innsbrucker Hofburg im Einsatz.

Weiterlesen..

Learning language by doing sports

Ganz unter dieser Devise verbrachte die Freizeitsport- und Golfklasse 3T Ende September ihre „sportliche“ Sprachreise in Dublin.

 

Weiterlesen...

Bundesfinale der diplomierten KäsekennerInnen

Auch heuer nahmen die Zillertaler Tourismusschulen wieder am Finale der diplomierten KäsekennerInnen, welches die besten SchülerInnen Österreichs auszeichnet, teil.

 

Weiterlesen....

Zillertaler Tourismusschulen – Kostbares Tirol

Kostbares Tirol

Ehrlich – Gschmackig – Gsund

Dieses Jahr fand die Erweiterung des Erfolgsprojektes „Zillertaler-Genuss-Lokal - lokaler Genuss aus dem Zillertal" mit Regionalspeisen aus Zillertaler Rohstoffen statt.

Weiterlesen ...

Zillertaler Tourismusschulen – Hahnenkamm 2018 mit Aksel Lund Svindal

Galaabend in Kitzbühel

Einsatz beim Hahnenkammrennen

Auf Einladung von DO&CO durften die Schülerinnen und Schüler der Zillertaler Tourismusschulen in Kitzbühel wieder ihr Können unter Beweis stellen.

Weiterlesen ...

 

Zillertaler Tourismusschulen – Friends4Friends

Friends4Friends

Kulinarik Charity Event

Am 02. Juni 2018 fand auf der Platzlalm im Skigebiet Kaltenbach-Hochzillertal die Charity-Veranstaltung „Friends4Friends" statt.

Weiterlesen ...

Zillertaler Tourismusschulen – Schladming Nightrace

"On Top" beim Nightrace

21. Nachtslalom in Schladming 

Bereits zum 11. Mal waren die Zillertaler Tourismusschulen beim legendären Nachtslalom auf der Planai in Schladming vertreten.

Weiterlesen ...