Der Weg ist dein Ziel!

Hol dir die beste Ausbildung

Jetzt anmelden

BORG Zillertal

Wiko-Gruppe 6G vom BORG Zillertal gewinnt Finanzpreis KARDEA!

Inspiriert durch das Vorjahresprojekt: „KARDEA. Über Geld spricht man nicht!?! – oder doch?“ startete unter der Leitung von Frau Mag. Claudia Wegscheider unsere diesjährige Teilnahme am Finanzpreiswettbewerb KARDEA!.


Der Wettbewerb wird von der „Erste Stiftung“, „Erste Financial Life Park“ und „Three Coins“ organisiert und findet seine Umsetzung mit Unterstützung der Wirtschaftsuniversität Wien unter Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Finanzen. KARDEA! richtet sich an Schüler*innen aller Schulstufen und -formen. Hierzu ein kurzer Projekteinblick:
„Kinder und Jugendliche wachsen in einer dynamischen, zunehmend digitalen Geld- und Finanzwelt auf. Status- und Gruppendruck sind in dieser Zielgruppe für viele deutlich spürbar. Gerade die aktuelle COVID-Situation zeigt, wie schnell und unerwartet sich die persönliche (und volkswirtschaftliche) finanzielle Situation ändern kann. Finanzkompetenz hilft bei der Bewältigung dieser Herausforderungen und sollte daher bereits in jungen Jahren entwickelt werden. Dabei ist Finanzkompetenz weit mehr als nur der „gute Umgang mit Geld“. Sie bedeutet, optimistisch, aber auch kritisch in die Zukunft zu sehen, rechtzeitig Vorkehrungen zu treffen, Polster und Budgets aufzubauen und die richtigen Entscheidungen zu treffen – für mehr Resilienz während und nach turbulenten Zeiten.“
Mit diesen fachlichen Inputs und Ideen gingen 15 Schüler*innen der Wiko-Gruppe 6G vom BORG Zillertal, motiviert durch den Erfolg unserer letztjährigen Teilnehmer*innen und belohnt mit einem Siegerpreisgeld von € 1.000,00, an die Ideenfindung, eigene Finanzkompetenzen zu entwickeln. Schnell einigten sich die teilnehmenden Schüler*innen der Projektgruppe „Almost erwachsen“, ein Brettspiel zu entwerfen. Alsbald wurde ein Prototyp mit dem passenden Namen MONEYPOLY designt. Ziel ist es, als erfolgreich/e Spieler*in die Einnahmen und Ausgaben (altersgerecht) im „Auge“ zu behalten und nicht in die Insolvenz zu „rutschen“. Einblicke in den Spielablauf finden sich auf der Facebookseite der Schule unter:
https://www.facebook.com/Zillertaler.Tourismusschulen
Als wir die Nachricht erhielten, dass wir den Wettbewerb „gewonnen“ hatten, waren wir vollkommen begeistert. Aus den zahlreichen Einreichungen aus ganz Österreich wurden die besten 12 Projekte von einer Fachjury ausgewählt und auch in diesem Jahr durften wir wieder „ganz oben auf dem Siegerpodest“ stehen.
Die Preisverleihung findet im heurigen Jahr leider nur online statt, und zwar am Mittwoch, den 30.06.2021. Wir freuen uns aber trotzdem darauf, gemeinsam mit Bundesminister Gernot Blümel, Rektorin Edeltraud Hanappi-Egger und Andreas Treichl, Aufsichtsratsvorsitzender der ERSTE Stiftung, das großzügige Preisgeld von € 1.000,00 entgegenzunehmen.

Wiko-Gruppe 6G und Mag. Claudia Wegscheider

  • das_Spiel_Moneypoly.jpg
  • die_Wiko_Gruppe_der_6G.jpg

 

Schulleben im Fokus

Prüfungsessen an den Zillertaler Tourismusschulen - ein kulinarisches und gesellschaftliches Highlight

Wenn Direktor Mag. Bernhard Wildauer und Fachvorstand Mag. Peter Dornauer zum Prüfungsessen einladen, ist dies nicht nur mit großer Anspannung und Aufregung für die PrüfungskandidatInnen verbunden, gleichzeitig werden die Zillertaler Tourismusschulen an diesen Tagen auch zum Treffpunkt der Tiroler Prominenz aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport.

Weiterlesen...

„Attraktiver Tourismus“ an den Zillertaler Tourismusschulen

Mehrere Klassen der Zillertaler Tourismusschulen bekamen trotz derzeit erschwertem Schulbetrieb die Möglichkeit, an einem „Meeting der besonderen Art“ teilzunehmen. 

Weiterlesen ...

Prüfung zum/zur Jungbarkeeper/in 2020

Mit ausgezeichneten Leistungen absolvierten die Schüler/innen der Klasse 2 AL am 22. Juni 2020 die Prüfung zum/zur Jungbarkeeper/in.

Weiterlesen...

PRAXIS TRIFFT SPRACHE

Großartige Leistungen beim österreichweiten Pâtisserie-Wettbewerb

„Goldener Macaron d’Or“ für SchülerInnen der Zillertaler Tourismusschulen

Weiterlesen...

„FEEL THE NIGHT – ON TOP“ beim 24. Nightrace in Schladming

Als eines der alljährlichen Highlights im Eventkalender des fachpraktischen Unterrichtes hatten die Zillertaler Tourismusschulen auch im heurigen Jahr die Ehre, beim spektakulären Nightrace auf der Schladminger Planai mitzuwirken.

Weiterlesen....

Zillertaler Tourismusschulen servieren beim Galaabend in Kitzbühel für Schwarzenegger, Ecclestone, Moretti und Co

Auf Einladung von DO&CO durften 30 Schülerinnen und Schüler der Zillertaler Tourismusschulen unter Leitung von FL Franz Mitterdorfer und FL Barbara Trixl bei der wohl glamourösesten Feierlichkeit, die während des Hahnenkamm-Wochenendes in Kitzbühel stattfindet, der „Kitz Race Party“, ihr Können im Bereich Service unter Beweis stellen.

Weiterlesen...

„Hochprozentiges“ Seminar mit der Firma Zillertal Bier

Am 24.1.2020 veranstaltete unser Barexperte FOL Karl Petter mit den AußendienstmitarbeiterInnen der Firma Zillertal Bier, einem langjährigen Kooperationspartner und Unterstützer der Zillertaler Tourismusschulen, ein exklusives Spirituosenseminar.

Weiterlesen...

Cookie image
Wir verwenden Cookies
Damit die Website fehlerfrei läuft verwenden wir kleine 'Kekse'. Einige dieser Cookies sind unbedingt notwendig, andere erlauben uns anonymisierte Nutzerstatistiken abzurufen. Detaillierte Informationen stehen in unserer Datenschutzerklärung.
Ich erlaube Cookies für folgende Zwecke:
Speichern