Der Weg ist dein Ziel!

Hol dir die beste Ausbildung

Jetzt anmelden

BORG Zillertal

Nachhaltige Ideen braucht das Land – „Global Goals Jam“ am BORG Zillertal

Beim „Global Goals Design Jam“ setzten sich Schüler*innen der WIKO-Gruppe der 6 G und der 7 G einen ganzen Tag lang mit Umweltlösungen auseinander.

Am 19.1.2021 beschäftigten sich die 20 Schüler*innen unter der Anleitung des renommierten Design-Thinking-Experten Markus Hormeß, Helga Mayr und Studenten*innen virtuell der Herausforderung, wie sie das Zillertal zur innovativ nachhaltigsten Region der Welt gestalten können. Die Fragen, die sich die Jugendlichen dabei stellten, reichten von "Wie können wir die Umwelt für die Bevölkerung verbessern, um ihre Lebensqualität zu steigern?" über "Wie können wir ein Mitspracherecht für Jugendliche in der Gestaltung einer ökologischen Zukunft schaffen, um die Zukunft nach den Vorstellungen der Menschen, die in der Zukunft leben, zu gestalten?" bis hin zu "Wie können wir Gleichberechtigung für alle schaffen, um eine bessere und faire Welt zu bekommen?". Im Mittelpunkt standen die 17 Sustainable Development Goals (kurz SDGs) der Vereinten Nationen. Bei der Bearbeitung durchliefen die Jugendlichen drei Hauptphasen: Brainstorming, Bauen und Testen von Prototypen sowie eine finale Abschlusspräsentation. Immer wieder gab es hierbei Feedback: Grüne Zettel für positive Rückmeldungen, rote für konstruktive Kritik. Zudem lernten die Teilnehmer*innen neue Programme, wie z.B. Miro, näher kennen.
In den 4 Teams - Team Plastik, Team Gleichberechtigung, Team Weiterverarbeitung, Team Wald – zeigten die teilnehmenden Gymnasiasten*innen mit ihren genialen Ideen auf, inwiefern sie einen Beitrag zum nachhaltigen Umweltschutz leisten. Dem folgt nun die Nachbearbeitung und man wird sehen, ob sich die eine oder andere Innovation noch weiterentwickelt beziehungsweise sogar umsetzt.

  • 1920px-Sustainable_Development_Goals.jpg
  • global_goals_design_jam_BORG_Zillertal_word_cloud_NEU.jpg

Schulleben im Fokus

„Attraktiver Tourismus“ an den Zillertaler Tourismusschulen

Mehrere Klassen der Zillertaler Tourismusschulen bekamen trotz derzeit erschwertem Schulbetrieb die Möglichkeit, an einem „Meeting der besonderen Art“ teilzunehmen. 

Weiterlesen ...

Prüfung zum/zur Jungbarkeeper/in 2020

Mit ausgezeichneten Leistungen absolvierten die Schüler/innen der Klasse 2 AL am 22. Juni 2020 die Prüfung zum/zur Jungbarkeeper/in.

Weiterlesen...

PRAXIS TRIFFT SPRACHE

Großartige Leistungen beim österreichweiten Pâtisserie-Wettbewerb

„Goldener Macaron d’Or“ für SchülerInnen der Zillertaler Tourismusschulen

Weiterlesen...

„FEEL THE NIGHT – ON TOP“ beim 24. Nightrace in Schladming

Als eines der alljährlichen Highlights im Eventkalender des fachpraktischen Unterrichtes hatten die Zillertaler Tourismusschulen auch im heurigen Jahr die Ehre, beim spektakulären Nightrace auf der Schladminger Planai mitzuwirken.

Weiterlesen....

Zillertaler Tourismusschulen servieren beim Galaabend in Kitzbühel für Schwarzenegger, Ecclestone, Moretti und Co

Auf Einladung von DO&CO durften 30 Schülerinnen und Schüler der Zillertaler Tourismusschulen unter Leitung von FL Franz Mitterdorfer und FL Barbara Trixl bei der wohl glamourösesten Feierlichkeit, die während des Hahnenkamm-Wochenendes in Kitzbühel stattfindet, der „Kitz Race Party“, ihr Können im Bereich Service unter Beweis stellen.

Weiterlesen...

„Hochprozentiges“ Seminar mit der Firma Zillertal Bier

Am 24.1.2020 veranstaltete unser Barexperte FOL Karl Petter mit den AußendienstmitarbeiterInnen der Firma Zillertal Bier, einem langjährigen Kooperationspartner und Unterstützer der Zillertaler Tourismusschulen, ein exklusives Spirituosenseminar.

Weiterlesen...

Cookie image
Wir verwenden Cookies
Damit die Website fehlerfrei läuft verwenden wir kleine 'Kekse'. Einige dieser Cookies sind unbedingt notwendig, andere erlauben uns anonymisierte Nutzerstatistiken abzurufen. Detaillierte Informationen stehen in unserer Datenschutzerklärung.
Ich erlaube Cookies für folgende Zwecke:
Speichern