Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
Kalender
Willkommen in der hohen Schule der Gastlichkeit!

Herzlich Willkommen bei den Zillertaler Tourismusschulen

Die Zillertaler Tourismusschulen in Zell am Ziller bieten derzeit vier verschiedene Schultypen an. Der Schule angeschlossen ist das Schul- und Lehrhotel Zellerhof, das gleichzeitig als Internat dient. Die Zillertaler Tourismusschulen sind permanent bestrebt, die Ausbildung ihrer Absolventen zu verbessern und so effektiv und praxisnah wie nur möglich zu gestalten. Ausbildungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Informatik, im Fremdsprachenunterricht (Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Russisch) sowie in der Hotellerie und Gastronomie.

 

hum-logo-70px
empty-pic-bluelogo-ztsempty-pic-blue direktorenverband-logo-gifempty-pic-blueAEHT-logo-sm

 
Handelsforum der Wirtschaftskammer Tirol in Igls

thumbAm Mittwoch, dem 11.3.2015, fand unter dem Titel „ Von den Veredelungskünsten wertvoller Marken" das diesjährige Handelsforum der Tiroler Wirtschaftskammer und der Uni Innsbruck im Congresspark Igls statt.

Weiterlesen...
 
Regionalität - Lebensmittel ohne Zusatzmeilen

thumbUnter dem Motto „Regionalität - Lebensmittel ohne Zusatzmeilen" betreut FL Lukas Mölk seit Schulbeginn ein Projekt zur Förderung des Einsatzes von regionalen Produkten für die Schülerverpflegung an den Zillertaler Tourismusschulen.

Weiterlesen...
 
„Praxisnaher Workshoptag“ der Zillertaler Tourismusschulen an der Wirtschaftskammer Tirol

thumbBereits zum fünften Mal folgten die Maturant/innen der Zillertaler Tourismusschulen am 17. Februar 2015 der Einladung von Seiten der Wirtschaftskammer Tirol zu einem Workshoptag in das Unternehmerzentrum WIFI in Innsbruck.

Weiterlesen...
 
Zillertaler – Tourismusschulen betreuten „Night Race“ 2015

thumbWie schon in den vergangenen Jahren, standen Schülerinnen und Schüler sowie Lehrpersonen der Zillertaler Tourismusschulen beim wohl spektakulärsten Slalom - Weltcuprennen der Saison, dem „Night Race" in Schladming, im Einsatz, wo eine Klasse die Durchführung eines Großevents nicht nur geplant, sondern auch gleich in die Realität umgesetzt hat.

Weiterlesen...