Der Weg ist dein Ziel!

Hol dir die beste Ausbildung

Jetzt anmelden

eLearning

Koch-Hörbuch "Angesagte Gerichte"

Die Kochlehrer der Zillertaler Tourismusschulen haben im Rahmen des Kochunterrichts vier Menüs ausgewählt und mit ihren SchülerInnen gekocht, während SchülerInnen der Fachschule Wörgl die Zubereitung schriftlich und mittels Fotostory dokumentierten. Alle Daten (Fotos und Texte) wurden vor Ort auf den Sharepoint Server der Zillertaler Tourismusschulen geladen.

 

In der FW Wörgl erfolgte anschließend die Erstellung der Audiodateien Prozess die Gestaltung des CD-Covers, der Booklet Erstellung von Vorschlägen für die Lightscribe Sharepoint-Server geladen.

 

Die SchülerInnen beider Schulen erstellen weiterer Folge eine Website zum Download der Rezepte der Gerichte. Die Zusammenarbeit erfolgt einerseits durch gegenseitige Unterrichtsbesuche und andererseits virtuell durch den Einsatz der Online-Plattform MS Office Sharepoint-Server.

 

SchülerInnen der Zillertaler Tourismusschulen wählen in weiterer Folge die besten Entwürfe aus, bearbeiten sie weiter und erstellen die CDs. Nach Fertigstellung der CD entstehen, auf der sämtliche Audiofiles zum Download bereitstehen.

 

Die SchülerInnen erwerben die IT-Kompetenz durch ...

  • die Bedienung und das Erkennen der Vorteile einer Online Plattform (MS Office Sharepoint Server) bei kollaborativer Arbeit
  • das Erkennen der Bedeutung des Urheberrechts bei der Erstellung von digitalen Medien
  • die Aufnahme und Bearbeitung von Audiodateien mit dem Programm AUDACITY
  • das Coverdesign der CD-Hülle bzw. das Verfassen des Booklets mit Adobe Photoshop und MS Publisher
  • den Einsatz der Lightscribe-Technologie bei der Beschriftung der CD-Rohlinge

 

Empfehlungen für die didaktische Umsetzung eines fächerübergreifenden Projektes zur Erstellung eines Hörbuches:

1. Sprachtraining (Betonung, Aussprache) und Leseübungen im Fach Kommunikation und Präsentation
2. Einschulung der SchülerInnen in die Bedienung einer Online Plattform (Sharepoint Server, Moodle) im Fach Angewandte Informatik
3. Behandlung der Urheberrechtsproblematik im Fach Politische Bildung und Recht. Sehr gute Arbeitsunterlagen zum Thema stehen unter www.ideensindetwaswert.at zum Download bereit.
4. Aneignung der Bedienung der Freeware AUDACITY. In unserem Fall haben die SchülerInnen im Vorfeld - aus urheberrechtlichen Gründen - eine Märchen-CD aufgenommen (Informations- und Officemanagement bzw. Angewandte Informatik).
5. Coverdesign-Wettbewerb in den Fächern Kreatives Gestalten bzw. Angewandte Informatik
6. Kennenlernen und Anwendung der Lightsribe-Technologie im Fach Angewandte Informatik
7. Eine weitere Möglichkeit besteht darin das Hörbuch im Rahmen des Fremdsprachenunterrichts zu erstellen, indem die Texte in die jeweilige Sprache übersetzt und die Audiodateien neu aufgenommen werden oder neue landesübliche Rezepte zur Anwendung kommen (Projekttitel z.B. „listen and cook")

Schulleben im Fokus

„EICHI und AUSSI“- Pitch Your Project“

„Eure Alpen! Eure Zukunft! Euer Projekt!“ – unter diesem Motto konnten Jugendliche aller Alpenregionen innovative Projektideen für eine nachhaltige Entwicklung des Alpenraums einreichen.

Weiterlesen...

SchülerInnen des BORG Zillertal gewinnen Finanzbildungspreis „Kardea“

Kardea: „Über Geld spricht man nicht!?! – oder doch?“

Weiterlesen...

Französisch trifft Wirtschaft – Travel Europe, Stans

Am Montagnachmittag, dem 4. November 2019, waren die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5HLTb im Rahmen des Unterrichtsgegenstandes Französisch zu Gast beim Reiseveranstalter Travel Europe in Stans.

Weiterlesen...

Zillertaler TourismusschülerInnen beraten heimische Vermieter

In einer Kooperation von Easybooking und den Zillertaler Tourismusschulen konnten sich Vermieter aus dem Zillertal die Homepage ihres Betriebes begutachten lassen.

Weiterlesen...

Zillertaler Tourismusschulen sorgen für „das leibliche Wohl“ bei den Landesmeisterschaften im Cross-Lauf der Tiroler Schulen

Am Dienstag, dem 22.10.2019, war die Gemeinde Zell am Ziller Austragungsort der Landesmeisterschaften im Cross-Lauf der Tiroler Schulen. 

Weiterlesen...

Erfolgreiche Teilnahme am Wettbewerb für Tischkultur

Vom 16.9.2019 bis 19.09.2019 fand in Innsbruck die alljährliche FAFGA Alpine Superior Messe für Tourismus und Gastronomie statt.

Weiterlesen...

Zillertaler Tourismusschulen von Agrarmarketing Tirol ausgezeichnet

Die Zillertaler Tourismusschulen gelten im Tiroler Schulwesen seit Jahren als Vorreiter in Bezug auf die Förderung von „Regionalität“, was nicht nur im fachpraktischen Unterricht, sondern insbesondere immer wieder durch ganz besondere Projekte unter Beweis gestellt wird.

Weiterlesen...

Wettbewerb der Tiroler Tourismusschulen und Landesberufsschulen

Bei der ersten „WKO – Challenge“, an der sich alle Tourismusschulen und Landesberufsschulen für Gastronomie Tirols beteiligten, konnte das Team der Zillertaler Tourismusschulen mit ausgezeichneten Leistungen in Küche und Service einen Stockerlplatz und somit ein Preisgeld von € 1000.- ergattern.

Weiterlesen...

Eröffnung des WMF Headquarters in Innsbruck

Die Firma WMF, ein langjähriger und wichtiger Partner der Zillertaler Tourismusschulen, lud am 6. Mai 2019 zur Eröffnung des neuen Headquarters in Innsbruck.

Weiterlesen...

BIERZAPFEN IST „FRAUENSACHE“

Beim diesjährigen Landesbierzapfwettbewerb an der Tiroler Fachberufsschule für Tourismus in Absam waren die ersten drei Plätze fest in Frauenhand:

Weiterlesen...

Zillertaler Tourismusschulen betreuen Weltmeister in Åre - Schweden

Zillertaler Tourismusschulen beim 22. Nightrace in Schladming

Zum bereits 12. Mal war unsere Schule beim legendären Nachtslalom auf der Planai in Schladming vertreten: Auch im heurigen Schuljahr stellte das Mitwirken der Klassen 4HLTa und 4HLTb im VIP-Bereich der Hohenhaus Tenne ein Highlight im fachpraktischen Unterricht dar.

Weiterlesen...

Zillertaler Tourismusschulen betreuen "Netzwerktreffen Energie Tirol"

Am Mittwoch, dem 21. November 2018, fand im „SZentrum Schwaz“ das „Netzwerktreffen Energie Tirol“ statt, an dem 150 Teilnehmer aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft teilnahmen.

Weiterlesen

Vom Zillertal ins Ötztal - 2 Täler 1 Genuss

Ein kulinarisches Projekt der Zillertaler Tourismusschulen

Weiterlesen...

Gruppenbild mit Frau BM Dr. Margarete Schramböck

EU-Ministertreffen in der Hofburg Innsbruck

Anlässlich des Treffens der 27 EU-HandelsministerInnen waren 15 SchülerInnen der Zillertaler Tourismusschulen in Zusammenarbeit mit dem Gourmet-Caterer Jakob Hafele in der Innsbrucker Hofburg im Einsatz.

Weiterlesen..

Learning language by doing sports

Ganz unter dieser Devise verbrachte die Freizeitsport- und Golfklasse 3T Ende September ihre „sportliche“ Sprachreise in Dublin.

 

Weiterlesen...

Bundesfinale der diplomierten KäsekennerInnen

Auch heuer nahmen die Zillertaler Tourismusschulen wieder am Finale der diplomierten KäsekennerInnen, welches die besten SchülerInnen Österreichs auszeichnet, teil.

 

Weiterlesen....

Zillertaler Tourismusschulen – Kostbares Tirol

Kostbares Tirol

Ehrlich – Gschmackig – Gsund

Dieses Jahr fand die Erweiterung des Erfolgsprojektes „Zillertaler-Genuss-Lokal - lokaler Genuss aus dem Zillertal" mit Regionalspeisen aus Zillertaler Rohstoffen statt.

Weiterlesen ...

Zillertaler Tourismusschulen – Hahnenkamm 2018 mit Aksel Lund Svindal

Galaabend in Kitzbühel

Einsatz beim Hahnenkammrennen

Auf Einladung von DO&CO durften die Schülerinnen und Schüler der Zillertaler Tourismusschulen in Kitzbühel wieder ihr Können unter Beweis stellen.

Weiterlesen ...

 

Zillertaler Tourismusschulen – Friends4Friends

Friends4Friends

Kulinarik Charity Event

Am 02. Juni 2018 fand auf der Platzlalm im Skigebiet Kaltenbach-Hochzillertal die Charity-Veranstaltung „Friends4Friends" statt.

Weiterlesen ...

Zillertaler Tourismusschulen – Schladming Nightrace

"On Top" beim Nightrace

21. Nachtslalom in Schladming 

Bereits zum 11. Mal waren die Zillertaler Tourismusschulen beim legendären Nachtslalom auf der Planai in Schladming vertreten.

Weiterlesen ...