Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
Kalender
Ziele
Um dem Ziel einer effizienten und praxisnahen Ausbildung gerecht zu werden, ist die Schule laufend bemüht, aktuelle Entwicklungen in Wirtschaft und Gesellschaft in ihr Ausbildungsprogramm zu integrieren und den SchülerInnen in geeigneter Form näher zubringen. Dies beweisen zahlreiche Unterrichtsprojekte, die von verschiedenen Klassen in Zusammenarbeit mit der Wirtschaft und gesellschaftlichen Institutionen durchgeführt werden.

 

* Praxisnaher Unterricht:

Der Großteil des Lehrkörpers kommt aus touristischen Führungspositionen. Projektbegleitender Unterricht und Praktika bereiten auf das Berufsleben vor.

 

* Modernste Informationstechnologie:

250 internetfähige PC-Arbeitsplätze in vier Info-räumen, in allen Klassen und am Gang, zeitgemäßes Training in den Bereichen Informatik, Hotel-reservierungssystemen sowie Fremdsprachen. 1 PC-Arbeitsplatz mit interaktiver Tafel und Daten- bzw. Videoprojektor in jeder Klasse. 2 mobile Notebookräume mit jeweils 24 Geräten.

 

* Lebendige, dynamische Atmospähre:

Kommunikationsfördernde grenzüberschreitende Projekte mit der freien Wirtschaft. Gemeinsame Reisen und Exkursionen erweitern den Horizont.

 

* Internationale Trends:

Aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen und Trends werden analysiert und in den Unterricht integriert. Informationsvorsprung als Wettbewerbsvorteil.

 

* Eigenes Schul- und Lehrhotel:

Ein lebender Wirtschaftsbetrieb steht zur direkten Umsetzung des Erlernten in erstklassiger Praxis bereit. Internat für alle auswärtigen SchülerInnen - praktischer Unterricht - Lernhilfen durch Lehrpersonen der Schule.